Weihnachtliches Vorlesen in der Grundschule „Hinter der Burg“

Am 19.12.2018 habe in in der zweiten Schulstunde Grundschülern der 4a und 4b in der Grundschule „Hinter der Burg“ in Springe vorgelesen. An dem Roman „Ein Elch ist entsprungen“, von Andreas Steinhöfel, welcher von einem Elch handelt, der bei einer Weihnachtsübung vom Weg abkam, hatten die Viertklässlerinnen und Viertklässler viel Freude. Ich habe nur einen kleinen Teil des Buches geschafft und deshalb beiden Klassenlehrerinnen ein Exemplar des Buches übergeben, damit sie die Geschichte im Klassenverband gemeinsam zu Ende lesen können.